Aktuell

PRIMA – theatralische Erlebnisse für alle ab 2 Jahren

 

 

… denn Kunst kennt kein Alter!

.

.

.

Baumeisterinnen und Baumeister

Zusammen erschaffen wir spielerisch Häuser, Skulpturen und Welten mit einfachen Material. Wir kreieren, stellen um, erforschen und zerteilen. Von Musik begleitet entsteht ein lebendiges Bühnenbild.

Di, 25. Sept.2018, 15.00 – 15.45 Uhr, GZ Telli, (danach Krabbelgruppe bis 17 Uhr)

Do, 27. Sept.2018, 15.00 – 15.45 Uhr, Saal, Hintere Vorstadt 22 (danach Krabbelgruppe bis 17 Uhr)

Teilnahme kostenlos und ohne Anmeldung.

 

 

 

 

Klangwelt

Alltagsgegenstände eignen sich wunderbar zum Spielen – und ihnen sind wundersame Klänge zu entlocken! Wir erforschen PET-Flaschen, Gummibänder, Holzgegenstände, Büchsen, Glocken. Inspiriert vom freien Spiel der Kleinen sehen auch die Grossen die Gegenstände bald wieder mit Kinderaugen.

Di, 9. Oktober 2018, 15.00-15.45 Uhr, GZ Telli, (danach Krabbelgruppe bis 17 Uhr)

Do, 18. Oktober 2018, 15.00-15.45 Uhr, Stadtmuseum

Teilnahme kostenlos und ohne Anmeldung.

 

 

 

 

Tanz mit Taschenlampen

Wir erforschen mit Taschenlampen den verdunkelten Raum. Der Lichtkegel hebt selbst winzige Details hervor, alles wirkt spannend und anders, auch mein Körper. Und plötzlich bewegt das Licht uns!

Gastkünstlerin: Cornelia Hanselmann (Tänzerin und Choreografin, Aarau)

Sa, 17. November 2018, 15.00 – 15.45 Uhr, Kath. Kirche Peter und Paul (Saal)

Do, 20. November 2018, 15.00 – 15.45 Uhr, Stadtmuseum

Teilnahme kostenlos und ohne Anmeldung.

 

 

 

Weitere Infos hier.

 

Eine Kooperation des Vereins PRIMA  mit dem Fabrikpalast Aarau und frühEffekt Aarau.

 

                         

 

 

 

 

<<

Stadt Aarau
Denkmal,